schwarzweiß.

welcome to utopia.

Vorbereitungen

Ups, ich habe schon so lange wiedermal nicht gebloggt. Nunja, ich habe ja auch die Entschuldigung, dass ich mich um Umzug, Sachen Packen Uni usw. kümmere XD.
Am Montag (Montag! - das sind nur noch 5 Tage!!!) bringe ich ja meine Sachen schon in meine neue Heimatstadt. Dann muss ich noch eine Nacht hier zubringen, und am nächsten Tag geht es dann mit dem Auto und meiner Mum dahin. Wir bringen dann alles noch an die Wände an und machen das fertig, was wir am Vortag nicht geschafft haben und dann fährt sie mit dem Zug nach Hause und ich bin ALLEIN!
Hach, ich freu mich ja schon so sehr. So, so sehr!
Dann habe ich noch eine Woche um die Stadt kennen zu lernen und dann beginnen am 4. Oktober die Einführungsveranstaltungen und am Montag adrauf die "richitge" Uni.
Gestern habe ich im Internet noch ein paar Sachen für die Uni ausgedruckt, sowas wie das Studienprogramm, Prüfungsordnung, Modulahandbuch ... und was da drin steht hört sich alles so wahnsinnig interessant an.... hach, ich hoffe nur, ich schaffe den Stoff!
Beim Sachen packen gestern habe ich auch noch alte Nummer bzw, Adressen von Leuten aus der Klinik gefunden, auch Briefe und so. Da wurde ich sehr wehmütig und mir hat das alles irgendwie gefehlt.
Und ich habe gestern Fotos gefunden, die meine damalige Gewichtsabnahme dokumentieren, von 75 Kilo!!! bis 59 Kilo. Ich habe das mal abfotografiert und auf den Fotoblog gestellt.

Gut, und jetzt mache ich mich wirklich weiter an die Arbeit. Eigentlich wollte ich heute früh aufstehen, KURZ ins Internet gehen und dann weiter packen. Und, was ist? Ich stehe um 10 Uhr auf ... und jetzt bin ich schon 1, 5 Stunden im Internet .. man.

Naja, man schreibt sich!

22.9.11 12:11
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Ophelia / Website (24.9.11 11:33)
Wow, ganz alleine.
Ich werde auch bald ausziehen. ich freue mich, aber auf der anderen seite habe ich auch angst, dass ich in dieser einsamkeit versinke. Ich gehöre zu den Menschen die sich gerne hinabziehen lassen und es irgendwann akzeptieren.
ich wünsche dir jedenfalls viel erfolg. du schaffst das.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen




Gratis bloggen bei
myblog.de

. designed